Rebsorten

Die Bedeutung der Rebsorten

Rebsorten sind ein entscheidender Schlüssel zum Weinverständnis. Sie prägen den Geschmack und den Charakter eines Weines in der Regel noch stärker als die Herkunft oder die H andschrift dessen, der den Wein erzeugt.

Wird ein Wein aus einer Rebsorte erzeugt, spricht man von einem „sortenreinen“ Wein. Wenn zwei oder mehrere Traubensorten miteinander verschnitten werden, bezeichnet man den Wein als Rebsorten-Cuvée. Um den persönlichen Vorlieben beim Weingenuss auf die Spur zu kommen, ist es wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, welche Rebsorten man geschmacklich bevorzugt.

Die häufigsten Rebsorten:

Deutsche, weiß: Riesling, Müller-Thurgau(Rivaner), Bacchus, Rieslaner, Ortega, Huxelrebe,Grüner Silvaner, Kerner, weißer Burgunder, grauer Burgunder,Scheurebe, Gutedel, Gewürztraminer, Elbling, Chardonnay,Souvignon Blanc

Deutsche, rot: Spätburgunder, Dornfelder, Portugiesr, Trollinger,Schwarzriesling, Blauer Lemberger, Regent, Saint Laurent, Dunkelfelder, Domina, Acolon, Merlot, Cabernet Sauvignon

Italien, weiß: Garganega, Greco Bianco, Malavasia bianco, Pinot Grigio, Trebbiano, Verdicchio, Vermentino

Italien, rot: Aglianico, Baber, Carignan0, Gaglioppo, Lambrusco, Malavasia nero, Montepulciano, Nebbilo, Nero d` Avolo,Nuragas, Primitivo, Sangiovese

Frankreich, weiß: Chardonnay, Muscat, Muscadet, Sauvignon Blance, Semmillon

Frankreich, rot: Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Carignon, Gamay, Grenache, Merlot, Pinot noir, Syrah

Spanien, weiß: Airèn, Albario,

Spanien, rot: Bobal, Garnacha, Graciano, Mazuelo, Monastrelle, Tempranillo

Portugal, weiß: Alvarinho

Portugal, rot: Baga, Periquita, Tinta Pinheira, Tinta Roriz, Touriga Franea, Touriga Nacional

Österreich, weiß: Grüner Veltiner, Welschriesling

Österreich, rot: Blaufränkisch, Sankt Laurent, Zweigelt

Südafrika, weiß: Chenin Blanc, Colombard, Sultand, Sauvignon Blanc,

Südafrika, rot: Shiraz, Pinot Noir, Malbec, Pinotage, Merlot

Amerika, weiß: Chardonnay, Chenin Blanc, Gewürztraminer, Riesling, Sauvignon Blanc, Semillion, Vidal Blanc, Viognier

Amerika, rot: Babera, Cabernet Sauvignon, Cabernet France, Carignan, Chanallar, Gamay, Merlot, Pinot Noir, Syrah, Zinfandel